Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Evangelische Kindertagesstätten in Teltow-Zehlendorf

RSSPrint

Lernen mit Kopf, Herz und Hand

Im Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf gibt es 14 Evangelische Kindertageseinrichtungen. Insgesamt 700 Kinder werden in unseren Kitas betreut und in ihrer Entwicklung begleitet. 14 Leiterinnen, 120 Erzieher/innen, etwa 30 Wirtschaftskräfte sowie eine Reihe von Praktikant/innen übernehmen diese Aufgabe in Trägerschaft von Kirchengemeinden und dem Diakonischen Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e.V..

Evangelische Kitas arbeiten auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Alle Kinder sind uns willkommen, unabhängig von Religionszugehörigkeit und Nationalität. Wir integrieren und fördern Kinder mit Behinderungen.

In unseren Kitas gestalten wir mit den Kindern eine Gemeinschaft, die Geborgenheit und Verlässlichkeit als Basis für ganzheitliches Lernen „mit Kopf, Herz und Hand“ bietet. Wir legen großen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern bei der Erziehung, Bildung und Betreuung ihres Kindes. Wir sichern und verbessern fortlaufend die Qualität unserer pädagogischen Arbeit durch Qualitätsmanagement auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms.

Als evangelische Kitas ermöglichen wir den Kindern die Begegnung mit unserer Religion. Jede Kita ist ein wichtiger Teil einer Kirchengemeinde. Bei gemeinsamen Festen, Familiengottesdiensten und weiteren Angeboten für Kinder und Erwachsene werden christliche Werte im Alltagsleben erfahrbar und bieten Orientierung.

Kinder brauchen eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Deshalb wird in unseren Kitas das Mittagessen täglich frisch zubereitet.

Wir geben Ihnen gerne weitere Informationen und zeigen Ihnen unsere Einrichtungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail, um einen Termin zu vereinbaren.

Die Leiter/innen der evangelischen Teltow-Zehlendorfer Kitas

 

Letzte Änderung am: 04.09.2019