Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Stellenangebote Kirchengemeinden

Haus- und Kirchwart (m/w/d)

Die Evangelische Auferstehungs-Kirchengemeinde Kleinmachnow im

Evangelischen Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf sucht zum 01. Januar 2022 einen

 

Haus- und Kirchwart (m/w/d)

 

mit 85 % Stellenumfang.

 Kleinmachnow mit seinen 20.000 Einwohnern liegt am südwestlichen Rand von Berlin und ist auch von Potsdam ideal zu erreichen. Die Gemeinde ist geprägt durch einen starken Zuzug vor allem junger Familien mit Kindern. Dadurch hat sich die Gemeindegliederzahl seit Ende der 80er Jahre auf über 5.000 Seelen verdreifacht. Im Jahr 2018 konnte ein neues Gemeindezentrum neben der historischen Dorfkirche eingeweiht werden, das nun optimale Bedingungen für die weitere Entfaltung der Gemeinde bietet.

 

Die Gemeinde bietet: 

 

  • ein modernes, technisch sehr gut ausgestattetes Gemeindezentrum, das 2018 neben der historischen Dorfkirche und der historischen Schule mit malerischem Garten eingeweiht wurde, eine moderne Kindertageseinrichtung mit 80 Plätzen und einen schön gelegenen Waldfriedhof, kurzum ein besonderes Arbeitsumfeld nahe am Rande Berlins 
  • ein großes Team von sympathischen, engagierten und kompetenten Mitarbeitenden, ehrenamtlich und beruflich (Pfarrerin und Pfarrer, Kantor, Jugendmitarbeiterin und Küsterin), 
  • einen Gemeindekirchenrat, der vertrauensvoll zusammenarbeitet, viele liebenswerte und engagierte Menschen in der Kirchengemeinde in mehreren Chören und in vielen sehr aktiven Gemeindegruppen und -kreisen,
  • eine umweltbewusste Gemeinde, die das kirchliche Nachhaltigkeitsmanagementsystem „Grüner Hahn" einführt,
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Weiterbildung und
  • bei entsprechender Qualifikation die Vergütung nach EG 5 TV EKBO.

 

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie:

 

  • gern eigenverantwortlich die Instandhaltung, Unterhaltung und Pflege der Gebäude unserer Kirchengemeinde, der Gebäudetechnik sowie der Außenanlagen sicherstellen und betreuen möchten,
  • Freude daran haben, andere Menschen freundlich und hilfsbereit zu unterstützen,
  • gern in einem engagierten Team der Kirchengemeinde arbeiten,
  • technisch begabt sind und nach Möglichkeit eine handwerkliche Ausbildung besitzen,
  • gern selbst handwerklich tätig werden und erforderlichenfalls Handwerks- und Dienstleistungen koordinieren,
  • bereit sind, im Rahmen der Arbeitszeit insbesondere auch an Wochenenden und an kirchlichen Feiertagen zu arbeiten und kirchliche Veranstaltungen und Feste vor- und nachzubereiten,
  • eine positive Haltung zu Kirche und Glauben haben,
  • eine Fahrerlaubnis für PKW besitzen und bereit sind, das Fahrzeug der Gemeinde für die Tätigkeit zu benutzen und
  • mit digitalen Medien im Rahmen Ihrer Aufgaben umzugehen verstehen.

 

Für Rückfragen stehen die GKR-Vorsitzende Cornelia Behm, Tel.: 033203/24394, und Pfr. Jürgen Duschka, Tel.: 033203/85367, gern zur Verfügung.

 

 

Bewerbungen werden bis zum 22. Oktober 2021 erbeten an die Ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde Kleinmachnow, Zehlendorfer Damm 211, 14532 Kleinmachnow, gern per E-Mail an buero@ev-kirche-kleinmachnow.de. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.

Mitarbeiter*in (m/w/div) für die Elternzeitvertretung in der Jugendarbeit (75% RAZ)

+ Arbeit mit Kindern (25% RAZ) optional

 

Das Aufgabenfeld:

Weiterführung der Angebote innerhalb der Jugend- und Konfirmandenarbeit in den

kooperierenden Kirchengemeinden Dahlem, Paulus, Ernst Moritz Arndt:

 

- regelmäßige Angebote für Jugendliche

- punktuelles Mitwirken im Konfirmandenunterricht, insbesondere die Begleitung von Teamer*innen und die Mitarbeit bei Konfirmandenreisen

- Beteiligung bei Jugendprojekten auf kreiskirchlicher Ebene

- Einbindung in entsprechende Dienstbesprechungen und Gremien in den Gemeinden und im Kirchenkreis

Wir erwarten:

- Lust auf die Arbeit mit Jugendlichen in unseren Gemeinden

- Interesse an theologischen Fragestellungen und ihrer Umsetzung

- Flexibilität und Eigeninitiative, sowie selbständiges und lösungsorientiertes Handeln

- Bereitschaft, die eigenen Gaben in projektorientierte Arbeitsbereiche einzubringen

- Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche oder zu einer der Kirchen der

  Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland

- ein erweitertes Führungszeugnis

 

Wir bieten:

- ein attraktives Arbeitsfeld in einem engagierten und motivierten Team

- eine lebendige Jugendarbeit in allen Gemeinden

- Arbeitsplatz mit Laptop und Diensthandy

- Vergütung und Zusatzversorgung gemäß Tarifvertrag der EKBO, Entgeltgruppe 9

- eine gute Begleitung des Fachbereiches

- VBB Firmenticket

 

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Diakonin Katharina Timm (Jugendreferentin im Kirchenkreis

Teltow-Zehlendorf) unter 030/200094014 oder 0157/31641603 gerne zur Verfügung.

Bewerbung werden bis zum 01. September 2021 vorzugsweise per E-Mail in einem PDF

Dokument an personal@teltow-zehlendorf.de erbeten.

Evangelischer Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf, Kirchstraße 4, 14163 Berlin

Letzte Änderung am: 07.10.2021