Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Evangelische Kindertagesstätte Zur Heimat

Wir sind die Kita zur Heimat. Heimat ist für uns ein Ort der Gemeinschaft, wo man sich wohlfühlen kann und angenommen ist. Hier zeigt sich unsere Grundhaltung: Jeder Mensch ist einzigartig und so, wie er ist, richtig. Er ist von Gott gewollt!

Damit sich die Kinder in unserer Kita in ihrer Einzigartigkeit gut entwickeln können, arbeiten wir nach dem Konzept der offenen Pädagogik, welches die Selbstständigkeit des Kindes fördert und besonders motorische, kognitive, soziale und emotionale Kompetenzen entwickelt.

Offene Arbeit  heißt nicht, das jeder tun und lassen kann was er möchte, sondern vielmehr, dass sich jedes Kind nach seinen Interessen entwickeln kann. Innerhalb unseres strukturierten Tagesablaufes können die Kinder aus verschiedenen Angeboten auswählen und gemeinsam mit dem/der Erzieher*in altersgerecht tiefer in ein Thema einsteigen. Da jedes Kind eine „Verortung“ braucht, gibt es Bezugsgruppen, denen jeweils ein/e Erzieher*in  als Ansprechpartner*in für Kinder und Eltern zugeordnet ist.                                                                                                                                                                                          Grundlage unserer Arbeit ist das Berliner Bildungsprogramm. Das Spiel, regelmäßige Ausflüge und Theaterbesuche, schulvorbereitende Projekte und Kita-Übernachtungen  gehören zu unserem  Programm.

Die Arbeit in der Kita findet im Krippenbereich und im Elementarbereich statt:

In der Krippe spielen und lernen 20 Kinder ab 1 Jahr mit derzeit vier Erzieher*innen. Ihnen stehen ein Bewegungsraum mit einer Bewegungslandschaft und ein Rollenspielraum zur Verfügung.

Im Elementarbereich spielen und lernen insgesamt 50 Kinder (ab 2,5 Jahren bis zum Schuleintritt), die derzeit von sechs Erzieher*innen begleitet werden. Ihnen stehen vier Räume zur Verfügung:  ein Atelier für bildnerisches Gestalten, der Bauraum, ein Raum zum Lesen, Spielen, Forschen und Experimentieren sowie ein Rollenspielraum.

Wir kochen in unserer eigenen Küche frische, gesunde und kindgerechte Mittagskost.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig. Zur Entwicklung der Kinder sind wir alltäglich im Gespräch mit den Eltern sowie zu vereinbarten Zeiten. Elternabende und  Kitagremien sowie die praktische Unterstützung unserer Arbeit sind Möglichkeiten für Eltern sich einzubringen.

Wir laden Sie ein uns kennen zu lernen und freuen uns auf Sie!

Ihr Kita-Team zur Heimat

 

 

Letzte Änderung am: 21.06.2019