Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

80. Jahrestag der Bombardierung von Gernika

Der deutsch-baskische Kulturverein Gernika e.V. lädt Sie herzlich zu drei Veranstaltungen zum Gedenken des 80. Jahrestags der Bombardierung von Gernika ein.
Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

 



// 27.4.2017 [16.30 Uhr]
Gedenken der Opfer und Blumenniederlegung
am Guernica-Platz, Berlin-Zehlendorf

Grußworte:
Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski
Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf Superintendent Johannes Krug
ein Vertreter der Spanischen Botschaft
Gernika-Deutsch-Baskischer Kulturverein:
„Der Sieg von Gernika“ von Paul Eluard
Baskische Musiker

// 27.4.2017 [19.30 Uhr]
Vortrag und Gespräch
Gemeindezentrum Johanneskirche

Matterhornstr. 37-39, Berlin-Schlachtensee
Einführung: Prof. Wolfgang Wippermann
„Wir und Gernika“
Vortrag: Miguel Rivas Venegas, Kunsthistoriker
„’Vater, vergib Ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.’
Franquistische und rechtsextremistische Instrumentalisierung Gernikas.“

// 28.4.2017 [20.00 Uhr]
Argi (2016, OmeU) Filmvorführung
Lichtblick Kino, Kastanienallee 77
mit Anwesenheit der Regisseurin Iratxe Mediavilla