Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Unter dem Motto "Machet die Tore weit" fand am 26. August 2012 das Kirchenkreisfest des Ev. Kirchenkreises Teltow-Zehlendorf zusammen mit dem „Tag der offenen Höfe“ in der Teltower Altstadt statt. Hier haben wir einige Fotos, Pressestimmen und die Predigt von Superintendent Johannes Krug zusammengestellt.

Um 16:30 Uhr am 26. April 1937 begann der tödliche Angriff auf Gernika. Am Guernica-Platz fand 75 Jahre später - am 26. April 2012 - zur selben Uhrzeit eine Gedenkfeier des Evangelischen Kirchenkreises Teltow-Zehlendorf gemeinsam mit dem Deutsch-Baskischen Kulturverein statt. Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf ist durch Stadtrat Michael Karnetzki (SPD) vertreten.

Am 11. März 2012 ist Superintendent Dr. Johannes Krug in der Pauluskirche in sein Amt eingeführt worden. Hintergrundinformationen, Pressestimmen und Fotos finden sie hier >>

Unter dem Titel „Denk–mal, Zeit–bezeugen“ haben am 11. September 2011 in der Kapelle Klein Glienicke Babelsberg Zeitzeugen aus Babelsberg und Wannsee über ihre Empfindungen, auch Verletzungen berichtet, die vom Mauerbau im Sommer 1961 geprägt wurden.

Vorträge, Berichte, Beschlüsse und Eindrücke von der Herbstsynode des Kirchenkreises im November 2010 zum Thema "Armut in einem reichen Land" im Rahmen des Europäischen Jahres zur Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung

 

Das zweite Fest des Kirchenkreises fand am 12. Juni 2010 in der Kirchstraße in Zehlendorf statt. Fotos von Till Palmen

Archiv